Mos Maiorum

Startseite » Ad Fontes » Shops & Händler

Shops & Händler

Advertisements

An Gegenstände für den römischen Alltagsbedarf zu kommen, ist bisweilen gar nicht so einfach. Öllampen, Repliken, Statuen, Larariums-Zubehör, Geschirr – all das findet man entweder bei Händlern und Handwerkern auf Römerfesten, in gut sortierten Museumsshops oder im Internet.

Wir haben hier einige Bezugsquellen zusammengestellt. Quellen, mit denen wir besonders gute Erfahrungen gemacht haben, haben wir entsprechend gekennzeichnet.

Tipp: Eine empfehlenswerte Veranstaltung, um römische Gegenstände aller Art zu erwerben, ist das jährliche Römerfest in der Villa Borg bei Perl.


RamonBastilippo – Reproduktionen römischer Mosaike, Figuren und Öllampen

Der Öllampen-Händler unseres Vertrauens! Die Öllampen von Bastilippo sind Repliken antiker Vorbilder aus der Zeit der Republik bis zur Spätantike. Mit jeder Lampe und ihrer Geschichte beschäftigt er sich ausgiebig und weiß deswegen viele interessante Details zu den Motiven zu berichten. Immer wieder bringt er auch neue und ungewöhnliche Replikate mit, die man nirgendwo sonst findet.

In unserem Besitz befinden sich mittlerweile einige seiner Lampen, unter anderem Replikate aus dem römischen Köln und Trier. Die Qualität ist ausgezeichnet, jede ist ein handgefertigtes Einzelstück und, was das Wichtigste ist, sie sind dicht und laufen nicht aus – etwas, das leider ein häufiges Problem bei Öllampen ist. Auch die Brenneigenschaften sind ausgezeichnet, so daß wir ihn uneingeschränkt empfehlen können! Bastilippo ist auch auf vielen Römerfesten anzutreffen, unter anderem in der Villa Borg.


Ars Antiqua

Einer der Hauptgründe, warum wir uns immer auf das Römerfest in der Villa Borg freuen! Der Replikenmacher Holger Jann aus dem Saarland überrascht uns jedes Jahr mit neuen Repliken antiker Statuen oder Reliefs, aber auch anderen Ideen wie auf Leinwand gedruckten Wandgemälden aus Pompeji oder anderem Wandschmuck.

33_Borg

Jedes Jahr führt Herr Jann uns in Versuchung und jedes Jahr hat er Erfolg damit…

Ars Antiqua stellt seine Replikate antiker Kunst vor allem für Museen her, entsprechend gut ist die Qualität und entsprechend hochwertig sind die Vorlagen, die er verwendet.

04_Ensemble

Drei Kunstwerke von Ars Antiqua, die unsere Wand zieren: Ein Wandgemälde aus Pompeji auf Leinwand, der wunderschöne Kopf der Medusa aus der Glyptothek München und das Wandrelief „Aeculap heilt den Träumer“

Es gibt keinen Online-Shop, sondern der Verkauf erfolgt nur über persönlichen Kontakt. Die Villa Borg ist der einzige größere Publikumsevent, zu dem Herr Jann anreist, um seine Repliken der interessierten Öffentlichkeit zu Römerfestpreisen zu verkaufen (in Museen zahlt man, da das Museum ja auch daran verdienen will, deutlich mehr). Er nimmt sich auch viel Zeit für ein Gespräch und erklärt zu allen seinen Repliken auch gerne die Hintergründe.

Wir können seine Repliken und anderen Kunstwerke uneingeschränkt empfehlen, viele davon schmücken unsere Wände und das Lararium.

Chiron unterrichtet Achill

„Chiron unterrichtet Achill“, auf Leinwand, ein schöner großer Wandschmuck von Ars Antiqua

Über Anfragen, insbesondere von Museen, Ausstellungsleitern und Händlern, freut sich Herr Jann immer, weswegen wir ihn hier an dieser Stelle gerne und uneingeschränkt weiterempfehlen.

Neben der Villa Borg, wo man ihn zu den Römertagen persönlich antrifft, ist er per Email zu erreichen unter: jann(AT-Zeichen)ars.antiqua.replikate.de.

05_Lararium_Aurelius

Eine Zierde für unser Caesarium: Eine Büste von Kaiser Marcus Aurelius, ebenfalls von Ars Antiqua

Sonstige Shops und Quellen:

  • Der Römer-Shop des Forum Traiani – sehr große Auswahl von Zubehör, Repliken, Ton- und Keramikwaren, Figuren, Mosaiken, Gläsern und Alltagsgegenständen aller Art
  • Replik-Shop.de – große Auswahl an handgefertigten Repliken, von Schmuck über Militaria, Alltagsgegenständen, Medizin und Hygiene, Götter und Kult, mit reellen Preisen und gutem Service. Neben einer großen römischen Abteilung gibt es übrigens auch ägyptische, keltische, germanische, merowingerische, mittelalterliche und bronzezeitliche Repliken.
  • 1066 Creations –  römische Weihesteine/Steinaltäre, die nach Wunsch des Kunden gefertigt und mit lateinischer Inschrift versehen werden.
  • The Ancient Home – Anbieter von Mosaiken, Möbeln, Statuen etc. im Stil diverser Epochen, unter anderem mit einer großen Auswahl nach Römisch/Griechischer Vorlage.
Advertisements

Hinterlasse eine Antwort!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

Klicke hier, um Deine Emailadresse anzugeben und über neue Beiträge benachrichtigt zu werden

Schließe dich 83 Followern an

%d Bloggern gefällt das: