Mos Maiorum

Startseite » Vor Ort » Museen und Archäologische Parks

Museen und Archäologische Parks

Einleitung lesen: Vor Ort!

Archäologischer Park Xanten

Archäologischer Park Xanten

Auf dieser Seite listen wir Wegbeschreibungen und stichpunkthafte Kurzinformationen zu Museen und Archäologischen Parks in unserem Einzugsgebiet Niedergermanien / Obergermanien / Gallien auf (Großraum Rhein – Mosel – Eifel – Luxemburg) auf. Die Museen sind nach Regionen aufgeführt.

Da archäologische Parks in der Regel an originalen antiken Stätten errichtet wurden oder antike Stätten in ein Museum eingebettet sind, können sich diese Orte auch gleichzeitig in unserer Rubrik “Antike Stätten” wiederfinden, da die Übergänge hier fließend sind. Zum leichteren Auffinden und zur Recherche für einen eigenen Ausflug sind sie in beiden Kategorien aufgelistet. Eine antike Stätte ist dann für uns auch ein Museum, wenn ihre Präsentation und Aufmachung über das Aufstellen von Infotafeln hinausgeht.

Wir führen hier nicht nur die „großen“ und bekannten Museen auf, sondern bewußt auch kleine, regionale Museen mit regionalspezifischer römischer Abteilung.

Sollten wir zu einem dieser Museen einen ausführlichen Artikel schreiben, wird dieser ebenfalls hier verlinkt.

Hinweis: Wenn Ihr selbst auch interessante Museen mit römischen Abteilungen oder Archäologische Parks in Eurer Nähe kennt oder Ihr einen anderen Geheimtipp für uns habt, dann hinterlaßt uns doch einen Kommentar! Wir freuen uns immer über neue Reiseziele.


Niederrhein | Rheinland | Eifel | Mosel | SaarlandLuxemburg | Germania Magna | Baden-Württemberg

Niederrhein

  • Xanten: Archäologischer Park des LVR & LVR-Römer Museum

Rheinland

  • Das Rheinische Landesmuseum Bonn ist sehr modern aufgemacht

    Das Rheinische Landesmuseum Bonn ist sehr modern aufgemacht

    Alzey: Stadtmuseum mit römischer Abteilung

  • Alzey: Steinhalle mit römischen Grabsteinen
  • Bergheim: RWE-Braunkohle-Infozentrum Schloß Paffendorf mit einigen Fundstücken aus dem Braunkohletagebau
  • Bingen: Römische Ausstellungsstücke im Museum am Strom
  • Bonn: Rheinisches Landesmuseum Bonn
  • Bonn: Römischer Keller im Haus der Geschichte
  • Bonn: Akademisches Kunstmuseum mit Antikensammlung
  • Köln: Römisch-Germanisches Museum Köln
  • Köln: Praetorium Köln
  • Mainz: Landesmuseum Mainz
  • Mainz: Römisch-Germanisches Zentralmuseum Mainz
  • Mainz: Isis- und Mater Magna-Heiligtum Mainz
  • Mainz-Kastel: Museum Castellum
  • Mainz-Kastel: Museum römischer Ehrenbogen
  • Neuss: Clemens-Sels-Museum
  • Neuss: Pavillon der Kybele-Kultstätte des Clemens-Sels-Museums
  • Oppenheim: Römische Abteilung im Deutschen Weinbaumuseum
  • Remagen: Römisches Museum
  • Speyer: Landesmuseum der Pfalz
  • Worms: Museum im Andreasstift

Eifel

Mosel

Hunsrück-Nahe

Saarland

  • Europäischer Kulturpark Bliesbrück-Reinheim
  • Freilichtmuseum Schwarzenacker / Homburg
  • Saarbrücken: Museum für Vor- und Frühgeschichte

Luxemburg – Belgien – Niederlande

Germania Magna / Limes

Baden-Württemberg

  • Römermuseum Stettfeld
Advertisements

3 Kommentare

  1. Lotta sagt:

    In Xanten gibt es nicht nur den hier aufgelisteten Archäologischen Park, sondern auch das LVR-RömerMuseum, welches zwar auf der Fläche des Parks steht, das man aber auch unabhängig davon besuchen kann.
    Ein Besuch lohnt sich dort in jedem Fall; es gibt einige Highlights zu sehen-darunter eine Lastenfähre, den Lüttinger Knaben und die großen öffentlichen Thermen der Colonia Ulpia Traiana! Das Museum ist sehr ansprechend gestaltet und bietet sowohl Kindern, als auch Erwachsenen eine tolle Reise in das Gebiet der Colonia von der germanischen Besiedlung, über die Blütezeit des römischen Reiches, bis hin zu den Anfängen des Mittelalters und der Ansiedlung der Franken.
    Das Museum ist barrierefrei gebaut und auch für Seh- oder Hörbehinderte ein tolles Erlebnis, denn es gibt Audioguide und Führungen in Gebärdensprache und spezielle Führungen laden zum anfassen und Ertasten ausgewählter Artefakte ein.
    Ich kann jedem nur empfehlen, dem LVR-RömerMuseum einen Besuch abzustatten! 🙂

    Gefällt 1 Person

    • Danke Lotta für diesen Hinweis, wir kennen das Museum natürlich und geben Dir vollkommen recht, daß man sich das auf jeden Fall ansehen sollte. In der Tat macht es deswegen wohl Sinn, es neben dem Park noch einmal gesondert zu erwähnen. Ich habe den Eintrag entsprechend geändert 🙂

      Gefällt mir

  2. Benjamin Weiß sagt:

    Im Baden-Württembergischen Ort Stein bei Hechingen befindet sich eine sehr schöne teilrekonstruierte Villa Rustica. Alle zwei Jahre findet dort auch ein großes Römerfest statt. sehr sehenswert!

    Gefällt mir

Hinterlasse eine Antwort!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

Klicke hier, um Deine Emailadresse anzugeben und über neue Beiträge benachrichtigt zu werden

Schließe dich 76 Followern an

%d Bloggern gefällt das: